Durchsuchen Adzuna Blog »

Die besten Jobs für moderne Nomaden

Wir finden, jeder sollte glücklich mit seinem Job sein! Wenn dir die Wanderlust und Sehnsucht nach Freiheit nicht mehr aus dem Kopf geht, solltest du vielleicht mal den ein oder anderen ernsthaften Gedanken auf Work & Travel verwenden. Wenn das alles für dich genauso verlockend klingt wie für uns, findest du hier einige Vorschläge um unterwegs Geld zu verdienen und möglicherweise sogar Karriere zu machen.

Online Dienstleistungen und Freelance

Webdesigner, Programmierer, Online Marketing Specialist
Speziell in den Bereichen Web Design, Online Marketing oder Coding haben sowohl Freelancer als auch Festangestellte gute Chancen. – Denn Ortsunabhängigkeit muss nicht immer vollkommene Loslösung bedeuten. Viele Arbeitgeber haben sich auf diesen Lebensstil mittlerweile eingestellt und bieten Mitarbeitern an, ihren Standort selbst zu wählen. Andernfalls bietet sich das Freelancen in diesen Bereichen besonders an. Somit kannst du deine Arbeitszeit flexibel einteilen und dein eigener Chef sein.

Deinen eigenen Job woanders ausüben

Auch in anderen Ländern gibt es ganz normale Jobs. Das bedeutet vielleicht, dass du trotzdem in einem Büro sitzen musst, während draußen die Sonne scheint, allerdings genießt du deine Freizeit an einem tollen Ort dafür doppelt. Informiere dich über Möglichkeiten, dich innerhalb deiner Firma versetzen zu lassen oder schau dich ganz einfach mal um, was der Jobmarkt in anderen Ländern so zu bieten hat. Beachte, dass es meistens Vorschriften zu Arbeitsvisum und co. gibt, die du in deine Entscheidung mit einbeziehen musst. Oft kann dir dein Arbeitgeber damit aber helfen.

Vor Ort aushelfen

Jobs gibt es überall, ob es nun Deutschland ist oder Timbuktu. Vielleicht kommst du nicht überall auch mit deinem Karrierepfad durch, aber die Chancen stehen gut, dass du ein anderes Talent hast, das sich verwerten lässt. Die Möglichkeiten so Geld oder zumindest eine Unterkunft und Verpflegung zu verdienen sind hier schier endlos. Die Chance auf die große Karriere ist jedoch meistens eher unwahrscheinlich.

Farmarbeiter
Beliebt bei temporären Work&Travellern ist so zum Beispiel das Arbeiten auf einer Farm, was aber auch für längerfristige Arbeitsverhältnisse geeignet sein kann. Informationen und Jobangebote dazu findest du beim WWOOF-Netzwerk (World-Wide Opportunities on Organic Farms).

Kellner/in, Zimmermädchen/Roomboy, Bartender, Rezeptionist
Andere Möglichkeiten finden sich hier vor allem im Gastgewerbe. Hier ist es meistens von Vorteil, wenn du die jeweilige Landessprache beherrschst, aber auch Fremdsprachen sind wegen des Tourismus häufig gefragt.

cafe-604600_1280

Talente nutzen

Lehrer/in, Tour Guide

Ein Talent oder eine Fähigkeit die du gut beherrschst ist immer eine vielversprechende Grundlage um Geld zu verdienen. So kannst du beispielsweise Sprachkurse anbieten oder anderen ein dir vertrautes Instrument beibringen. Auch Sportarten sind immer sehr beliebt in Sachen Kursangeboten, vor allem in touristisch starken Regionen. Ob Tauch-, Yoga- oder Skilehrer, bringst du neben dem Wissen auch noch ein bisschen Geduld und Spaß am lehren mit, kann dieser Job für dich vielleicht mehr tun, als nur das Konto zu füllen.

pexels-photo-66990

Einen Job mit viel Möglichkeit zum Reisen wählen

…ist das für dich doch etwas zu viel Unsicherheit, gibt es immer noch den Weg einer passenden Festanstellung mit guten Reisemöglichkeiten. Unzählige Jobs sind heutzutage mit regelmäßigen Reisen verbunden und das meist auch noch auf Firmenkosten!

In unserer erweiterten Suche auf Adzuna kannst du zum Beispiel Jobs direkt nach Stichworten wie “Reisebereitschaft” filtern.

Nomadenjobs