Durchsuchen Adzuna Blog »

Diese Jobs gewannen einen Oscar

Bald ist es wieder soweit: am 26. Februar werden zum 89. Mal die Academy Awards verliehen. Tausende Fans werden auch dann wieder mitfiebern, ob ihr Lieblingsfilm des letzten Jahres einen der begehrten Oscars gewinnt. Auch wir von Adzuna warten gespannt auf dieses Ereignis und weil wir von Jobs besessen sind, haben wir die vergangenen 338 Oscar-Gewinner und -Gewinnerinnen in den Rubriken bester/beste Hauptdarsteller/in und beste/r Nebendarsteller/in aus einem anderen Blickwinkel betrachtet: Wir wollten wissen, welchen Beruf ihre Filmrolle im prämierten Film ausübte – mit spannenden Ergebnissen:.

  • Gewinnerinnen in den Rubriken beste Hauptdarstellerin und beste Nebendarstellerin spielten doppelt so oft Rollen ohne einen richtigen Job. Während in den vorherigen Jahren eine Sprachwissenschaftlerin, eine Premierministerin und eine Innenausstatterin einen Academy Award gewannen, waren 2016 drei der als Hauptdarstellerinnen nominierten Rollen arbeitslos. Im Gegensatz dazu hatten alle männlichen Rollen einen Job.
  • Kriminelle Rollen, die einen Award gewannen, waren öfter in der Kategorie der männlichen Nebenrolle nominiert als in allen anderen genannten Kategorien
  • Während gleichermaßen viele Königinnen und Könige einen Award gewannen, (drei beste Hauptdarsteller spielten Könige, zwei beste Hauptdarstellerinnen und eine beste Nebendarstellerin verkörperten Königinnen) übertrafen Männer die Frauen mit vier zu eins, wenn es um politische Führungen ging (wobei Meryl Streep den Oscar für die Rolle der Margaret Thatcher gewann)
  • Sowohl ein Mann als auch eine Frau gewannen einen Oscar, indem sie einen/eine Boxer/in spielten.
  • Unter den außergewöhnlichsten Jobs, die mit einem Oscar ausgezeichnet wurden, sind Santa Claus und ein Medium.
  • Der berühmte Wissenschaftler Stephen Hawking und die Rechtsanwaltsgehilfin Erin Brokovich waren Helden im echten Leben. Ihre Leistungen waren Inspiration für Oscar-prämierte Filme.
  • 11 Schauspieler und Schauspielerinnen gewannen einen Oscar, indem sie ihren eigenen Job – einen Schauspieler oder eine Schauspielerin – spielten.

 

Quelle: www.adzuna.co.uk/blog