Durchsuchen Adzuna Blog »

Stellenangebots-Analyse: Diese Fremdsprachen fordern deutsche Arbeitgeber

Viele Unternehmen in Deutschland setzen vermehrt auf Fachkräfte aus dem Ausland und agieren zudem in einem internationalen Umfeld. Aus diesem Grund werden die Fremdsprachenkenntnisse der Mitarbeiter immer wichtiger. Wir, als Experte für den deutschen Arbeitsmarkt, haben deshalb die Sprachanforderungen in den deutschen Stellenanzeigen analysiert. Dazu haben wir 500.000 Jobinserate in den 20 größten deutschen Städten nach 9 Sprachen hin untersucht und ermittelt, wie häufig diese gefordert werden. Dabei handelt es sich um folgende Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Italienisch, Chinesisch, Niederländisch, Türkisch sowie Arabisch. Zusätzlich wurden die Branchen ermittelt, bei denen Sprachkenntnisse besonders häufig erfordert werden. In den folgenden Tabellen findet ihr alle Ergebnisse der Analyse: