Durchsuchen Adzuna Blog »

Bachelorette-Analyse: Diese Berufe bekommen die meisten Rosen

Diese Woche ging die fünfte Staffel der diesjährigen Bachelorette mit Gerda Lewis zu Ende. Anlässlich dazu haben wir die Berufe der Teilnehmer aus den letzten fünf Staffeln recherchiert, analysiert und herausgearbeitet, welche Berufsgruppen durchschnittlich die meisten Rosen überreicht bekamen. Demnach erhalten Ingenieure, wie der diesjährige Gewinner Keno, die meisten Exemplare der edlen Blume. Auch Fitness-Trainer und Beamte wirken anziehend auf die Single-Frauen und bekommen zahlreiche Rosen überreicht.

Dagegen haben Marketingfachleute und Influencer die geringsten Chancen auf den Gewinn einer Rose. So konnten sie in den vergangenen fünf Staffeln keine Blume ergattern. Ähnlich schwer haben es die Angestellten, darunter zählen die Berufe des Gästebetreuers oder Export-Assistenten. Sie bekamen im Schnitt 1,8 Rosen von den Damen geschenkt.

Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die Berufe und der durchschnittlichen Verweildauer in der Show sowie die Anzahl der überreichten Rosen:

Für die Untersuchung wurden die Jobs aller 101 Teilnehmer der vergangenen fünf Staffeln analysiert. Alexander Hindersmann, welcher zweimal teilnahm, wurde somit doppelt gewertet.