z. B. Job, Unternehmen, Branchez. B. Stadt, Bundesland oder PLZ
Erweiterte Suche »

Dolmetscher Jobs durchsuchen

156 Dolmetscher Jobs in Deutschland

Dolmetscher sind oft unsichtbar und doch die unverzichtbaren Helfer im wirtschaftlichen und politischen Alltagsgeschäft. Stets zurückhaltend und im Hintergrund agierend sind sie es, die die Verständigung von Gesprächspartnern unterschiedlicher Sprachräume ermöglichen. Sei es der europäische und globale Poltikbetrieb, das international agierende Unternehmen, oder die lokale Behörde, keiner von ihnen kann auf die qualifizierte Unterstützung der Sprachmittler verzichten. Sie sind es, die den Gesprächsfluss auf G-20 Gipfeln, im Europaparlament, bei der Vertragsverhandlung in Japan oder vor Gericht ermöglichen und am Laufen halten. Ebenso wichtig wie die Übersetzung von Fremdsprachen und trotzdem oft vergessen ist, dass es auch für die Vermittlung von Gebärdensprache eines Dolmetschers bedarf.

Dolmetscher sind also Sprachkünstler, die die Flüchtigkeit des gesprochenen Wortes beherrschen. Sie sind Experten auf ihrem Sprachgebiet und ermöglichen Anderen durch ihr Übersetzungsgeschick sowie Mimik, Gestik, Intonation, Körpersprache und nicht zu vergessen, Redeverständlichkeit, einen Zugang zu fremden Sprachen. Die Berufsbezeichnung Dolmetscher ist dabei nicht von staatlicher Seite geschützt. Jedoch gibt es qualifizierende Abschlüsse, wie den "staatl. geprüften Dolmetscher" oder den an einer Hochschule erwerbbaren Titel des "Diplom-Dolmetschers".

Aufgaben & Kenntnisse

Die Einsatzmöglichkeiten für Dolmetscher sind an Vielfältigkeit kaum zu überbieten. Sie reichen von Übersetzungleistungen bei lokalen Behörden, Ämtern und Gerichten über den Einsatz für die Privatwirtschaft bis hin zum nationalen und internationalen Politikbetrieb. Die Aufgabe ist dabei stets die selbe: das gesprochene Wort von der Ausgangssprache in die Zielsprache zu übersetzen und dabei durch sprachliches und rhetorisches Geschick eine gut verständliche und korrekte Übersetzung zu liefern.

Folgende Fähigkeiten zeichnen einen Dolmetscher in der Regel aus:

- Ausgezeichnete mündliche Ausdrucksfähigkeit
- Klare und effiziente Kommunikation
- Schnelle Auffassungsgabe
- Affinität für Fremdsprachen
- Reaktionsschnelligkeit
- Sensibilität für fremde Kulturen

Erforderliche Qualifikationen

  • Die Berufsbezeichnung "Dolmetscher" ist von staatlicher Seite nicht geschützt und kann daher von jedem getragen werden. Jedoch ist es von Vorteil, einen qualifizierenden Abschluss, eine Zulassung von staatlicher Seite oder ein Hochschulabschluss vorweisen zu können.

Nützliche Links

Top-Standorte für Dolmetscher

Top Unternehmen, die einstellen

Weitere Stellen

Arbeiten Sie in Dolmetscher? Teilen Sie uns mit, wie es Ihnen gefällt!