z. B. Job, Unternehmen, Branche
z. B. Stadt, Bundesland oder PLZ
Erweiterte Suche »

Augenoptiker Jobs durchsuchen

2.245 Augenoptiker Jobs in Deutschland

Der Beruf des Augenoptikers ist ein handwerklicher Beruf. Der
Augenoptiker befasst sich mit Sehhilfen und optischen Instrumenten wie
Lupen, Fernrohre und Mikroskope. Augenoptiker/innen stellen Brillen
aus Brillenfassungen und Brillengläsern her und passen sie individuell an
ihre Kunden an. Dabei beraten Augenoptiker in erster Linie ihre Kunden,
führen Sehtests durch und verkaufen ihnen Brillen und Kontaktlinsen.
Weitere Aufgaben eines Augenoptikers sind die Anpassung und Reparatur
von Brillen und der Verkauf optischer Geräte.
Augenoptiker/innen können als Handwerker in Augenoptiker-Betrieben
sowie in der optischen und feinmechanischen Industrie arbeiten.

Aufgaben & Kenntnisse

In der Ausbildung zum Augenoptiker wird das Erstellen von
Brillenfassungen aus Metall und Kunststoffen sowie das Schleifen von
Brillenlinsen gelehrt. Bedingt durch die zunehmend industrielle Fertigung
dieser Bestandteile von Brillen nimmt dies in der Praxis einen seltenen
Anteil der Aufgaben eines Augenoptikers ein. Vielmehr kümmert sich ein
Augenoptiker um die optimale Beratung seiner Kunden bei der Auswahl
einer Sehhilfe. Dies umfasst die Vermessung der Augen zur Bestimmung
und Korrektur von Fehlsichtigkeiten, die Beratung des Kunden bei der
Wahl der Sehhilfe (Brille oder Kontaktlinse), der Brillenfassung und
Gläsertypen. Ein Augenoptiker verkauft Sehhilfen wie Brillen und
Kontaktlinsen sowie optische Geräte und bietet den Kundendienst für
Brillen, Kontaktlinsen und optische Instrumente an. Ein Augenoptiker
darf Sehtests für den Führerschein durchführen.

Erforderliche Qualifikationen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Augenoptiker
  • Die Ausbildung zum Augenoptiker ist eine duale Ausbildung, sie findet abwechselnd in Ausbildungsbetrieben und Berufsschulen statt.

Nützliche Links

Top-Arbeitgeber

Top-Standorte für Augenoptiker

Top Unternehmen, die einstellen

Weitere Stellen

Arbeiten Sie in Augenoptiker? Teilen Sie uns mit, wie es Ihnen gefällt!