z. B. Job, Unternehmen, Branchez. B. Stadt, Bundesland oder PLZ
Erweiterte Suche »

Chemiker Jobs durchsuchen

322 Chemiker Jobs in Deutschland

Das klassische Arbeitsfeld des Chemikers ist die Forschung. Chemiker verrichten ihre Arbeit also in den Labors von Universitäten, Forschungseinrichtungen oder Industrieunternehmen. Dort sind sie je nach Einsatzfeld mit nahezu allem beschäftigt, was chemische Stoffe an Aufgaben hergeben. Die Produktion von Stoffen und die Entwicklung oder Verbesserung von Herstellungsverfahren gehört ebenso zum Aufgabenspektrum, wie die Untersuchung von chemischen Materialen und deren Eigenschaften. Auf industrieller Seite haben vor allem die pharmazeutische Industrie, die Auto- und Nahrungsmittelindustrie sowie die Mineralölindustrie bedarf an eigenen Chemikern.

Während die Bezeichnung Chemiker von jedem getragen werden kann, lautet die offizielle Berufsbezeichnung "Diplom-Chemiker" (bzw. in Zukunft Bachelor/Master) und ist von staatlicher Seite geschützt. Der Berufsabschluss kann also an Universitäten und technischen Hochschulen erworben werden. Wie die Berufsbezeichnung und das Einsatzfeld schon vermuten lassen, ist auch die Karriere des Chemikers in erster Linie akademisch geprägt. So ist für den vollen Einsatz meist eine abgeschlossene Promotion notwendig, um den Nachweis selbstständiger Forschungstätigkeit zu liefern.

Aufgaben & Kenntnisse

Die Einsatzmöglichkeiten für Chemiker im Forschungsbetrieb sind vielfältig, weshalb oftmals eine Spezialisierung im Rahmen der Promotion oder innerhalb der ersten Berufsjahre erfolgt. Die Arbeit des Chemikers ist zwar immer mit chemischen Stoffen und deren Eigenschaften verbunden, jedoch variieren Art der Aufgaben und Art der Materialien je nach Spezialisierung. Denkbar sind zum Beispiel das Arbeiten mit organischem Material als Biochemiker oder mit industriellen Erzeugnissen als technischer Chemiker, wie auch eine Tätigkeit als Lebensmittelchemiker.

Unabhängig von seiner Spezialisierung sollte der Chemiker Folgendes mitbringen:

- Fähigkeit, sich selbstständig in neue Themengebiete einzuarbeiten
- Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft
- Kommunikations- und Organisationsstärke
- Teamfähigkeit

Erforderliche Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, zusätzlich oftmals erfolgreiche Promotion
  • Oft sind Kenntnisse im Umgang mit MS Office erwünscht
  • Teilweise werden englische Sprachkenntnisse vorausgesetzt

Nützliche Links

Top-Standorte für Chemiker

Top Unternehmen, die einstellen

Weitere Stellen

Arbeiten Sie in Chemiker? Teilen Sie uns mit, wie es Ihnen gefällt!