z. B. Job, Unternehmen, Branchez. B. Stadt, Bundesland oder PLZ
Erweiterte Suche »

Biostatistiker Jobs durchsuchen

48 Biostatistiker Jobs in Deutschland

Die Biostatistik, auch biometrische Statistik genannt, ist die Anwendung statistischer Methoden in Medizin, Biologie und anderen verwandten Wissenschaften. In der Biostatistik werden vielfältige Fragestellungen mit Anwendungen in allen Lebenswissenschaften behandelt. Dabei interagieren medizinische Fragestellungen und mathematische Analysen im Rahmen empirischer Untersuchungen an Lebewesen. Die Biostatistik dient somit dem wissenschaftlichen Erkenntnisgewinn und der wirtschaftlichen Optimierung von Produkten innerhalb der verschiedenen Lebenswissenschaften wie etwa Genetik, Landwirtschaft, oder Veterinärmedizin.

Aufgaben & Kenntnisse

Der Biostatistiker plant und analysiert die klinischen Studien neuer Therapien und wertet die durch biologische Grundlagenexperimente erhobenen Daten mit Hilfe statistischer Methoden aus. Er untersucht außerdem epidemiologische Fragestellungen und versucht Zusammenhänge zwischen genetischen Expressionen und klinischen Symptomen zu finden. Der Statistiker mit biostatistischer Ausrichtung arbeitet heute insbesondere in der pharmazeutischen Industrie und außeruniversitären Forschungsinstituten, bei Versicherungen oder auch in der Unternehmensberatung. Weitere typische Aufgabe ist die Übernahme statistischer Fragestellungen im Zusammenhang mit klinischen Prüfungen. Er erstellt statistische Analysepläne, Fallzahlberechnungen sowie Randomisierungspläne- und listen. Außerdem berechnet der Biostatistiker deskriptive und konfirmatorische Statistiken. Für die statistischen Anteile bei Studiendesigns, Prüfplänen und Prüfberichten und dem erstellen von Gutachten ist er ebenfalls verantwortlich. Außerdem muss er bei der Qualitätskontrolle von Datenbanken sowie bei statistisch-empirischen Bewertungen von Datenqualität kooperieren. Da die von ihm erarbeiteten Ergebnisse meist auch präsentiert werden müssen, ist ein souveränes Auftreten vor Gruppen erforderlich. Da sich die Anforderungen der Forschungsgebiete kontinuierlich verändern, ist es erforderlich neue Verfahren in der Biomathematik und -statistik zu entwickeln oder diese zu modifizieren.

Wer als Biostatistiker arbeiten möchte, sollte folgende Fähigkeiten mitbringen:
- analytisches Denken
- Genauigkeit
- sehr gute mathematische Kenntnisse

Erforderliche Qualifikationen

  • - Biostatistik Studium (Master of Science)

Nützliche Links

Top-Arbeitgeber

Top-Standorte für Biostatistiker

Top Unternehmen, die einstellen

Weitere Stellen

Arbeiten Sie in Biostatistiker? Teilen Sie uns mit, wie es Ihnen gefällt!