z. B. Job, Unternehmen, Branche
z. B. Stadt, Bundesland oder PLZ
Erweiterte Suche »

Möbelverkäufer Jobs durchsuchen

21 Möbelverkäufer Jobs in Deutschland

Der Möbelverkäufer findet in Möbelhäusern, Fachgeschäften für Raumausstattung und Versandhandel für Wohnbedarf seinen Arbeitgeber. Da er Kunden im Bereich Möbel und Einrichtung beraten muss und bei erfolgreicher Beratung den Verkauf abwickelt, benötigt er Kreativität, Verhandlungsgeschick und ein freundliches und gepflegtes Auftreten. Um als Möbelverkäufer in erfolgreichen Unternehmen arbeiten zu dürfen, fordern viele Arbeitgeber neben einer kaufmännischen Ausbildung, die acht bis zwölf monatige Weiterbildung zum Einrichtungsfachberater von ihren Bewerbern.
Neben einem Grundgehalt bekommen Möbelverkäufer zudem oftmals Boni auf Provisionsbasis. So wird die Steigerung der Verkaufsleistung direkt vom Arbeitgeber gefördert. Ein fundiertes Wissen zu verschiedenen Materialien und Einrichtungstrends ist als Möbelverkäufer von Vorteil. Oftmals sind die Einrichtungsberater auch am Aufbau der Ausstellungsobjekte im Möbelhaus beteiligt. Es müssen Ausstellungsobjekte ausgewählt und ein passender Ort im Möbelhaus gefunden werden, um diese zu präsentieren. Durch den direkten Kundenkontakt im Verkaufsgespräch sind besonderes Kommunikationsgeschick und ein nettes, freundliches Wesen aber wohl die wichtigsten Attribute, die ein Möbelverkäufer mitbringen sollte.

Aufgaben & Kenntnisse

Abgesehen von der Beratung und dem Verkauf hat der Möbelverkäufer auch andere Aufgabenbereiche. Dieser fordern auch weitere Fähigkeiten wie z.B. den Umgang mit Zahlen in der Erstellung und Bearbeitung der Kaufverträge oder Kreativität bei der Warenpräsentation. Die Kombination der richtigen Möbelstücke nach Beschreibung der Kunden fordert zudem einen Sinn für Ästhetik und einen gewissen Grad an räumlichem Vorstellungsvermögen.

Erforderliche Qualifikationen

  • Weiterbildung Einrichtungsfachberater
  • kaufmännische Ausbildung

Nützliche Links

Top-Standorte für Möbelverkäufer

Weitere Stellen

Arbeiten Sie in Möbelverkäufer? Teilen Sie uns mit, wie es Ihnen gefällt!