z. B. Job, Unternehmen, Branche
z. B. Stadt, Bundesland oder PLZ
Erweiterte Suche »

Ausbildung Technischer Assistent Informatik (schul.) (m/w/d)

Ort:
Bieblach
Unternehmen:
Semper Bildungswerk gGmbH

Auf diesen Job bewerben

Technische Assistenten und Assistentinnen für Informatik analysieren PCspezifische Anwenderprogramme, erstellen Programme, lernen den Umgang mit verschiedenen Betriebssystemen, errichten Computernetzwerke und erarbeiten Lösungen für die Steuerungs- und Prozesstechnik. Grundlage hierfür sind analytische und flexible Fertigkeiten im Umgang mit Hard- und Software.

Staatlich geprüfter Technischer Assistent für Informatik (m/w/d) Zweijährige Ausbildung am Semper Bildungswerk. Aufnahmevoraussetzungen
  • Realschul- oder gleichwertiger Bildungsabschluss
Ausbildungsinhalte
  • Erlernen von Programmiersprachen (u.a. C++ und Java)
  • Sicherer Umgang mit den Betriebssystemen
  • Windows und Linux
  • Anwendungssysteme (z.B. Erstellung von Datenbanken)
  • IT-Systeme und Technische Physik
  • Prozesstechnik (z.B. Fuzzy-Logik)
  • Multimedia-Technologien
  • inklusive Webdesign
  • Deutsch, Mathematik, Englisch, Betriebswirtschaftslehre
Aussichten Unsere Absolventen sind in den Bereichen Datenbankentwicklung, Programmierung, Automatisierungstechnik, Betreuung von Informations- und Kommunikationstechnik, Vertrieb und Service oder Netzwerk- und Datenbankadministration tätig.

Oft studieren sie nach der Ausbildung an Universitäten und Fachhochschulen im Bereich Informatik, z. B. Angewandte oder Wirtschaftsinformatik, Bio- oder Medieninformatik.
Das sollten Sie wissen. Abschluss
  • Staatlich geprüfte/r Technische/r Assistent/in für Informatik (m/w/d)
Berufsabschluss und Fachhochschulreife in einem Dauer
  • 2 Jahre, inkl. Betriebspraktikum
Ausbildungsgebühr Unser Schulteam vor Ort informiert Sie gern persönlich und berät zu den Möglichkeiten der Förderung.
Rechtliche Grundlage Der Ausbildungsberuf ist gemäß Kultusministerkonferenz (Rahmenvereinbarung über die Berufsfachschulen von 1997) bundesweit anerkannt.*
Die schulische Ausbildung an Berufsfachschulen ist landesrechtlich geregelt. * Da Lehrplan und Abschluss dem jeweiligen Landesrecht unterliegen, gibt es in den Bundesländern unterschiedliche Bezeichnungen des Berufsabschlusses.


Auf diesen Job bewerben

Ähnliche Jobs
Wenn Sie eine Job-Email abonnieren stimmen Sie unseren AGBs und Datenschutzhinweisen, sowie Cookienutzung zu.
Ausbildung Gestaltungstechnischer Assistent (schul.) (m/w/d)

Staatliches Berufsschulzentrum Hermsdorf
hermsdorf, 07629
weitere Informationen »