Adzuna

Alle Jobs. Überall.

Datenschutzerklärung

Diese Richtlinie stellt dar, wie wir Personenbezogene Daten verwenden und schützen, die wir über Sie sammeln, wenn Sie diese Website nutzen. "Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die Sie identifizieren oder die mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können. Es besteht für Sie keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung, uns Personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen.

Wer wir sind

Adzuna ist der Handelsname von Adhunter Ltd, einem britischen Privatunternehmen.

Welche Personenbezogenen Daten wir über Sie speichern und verarbeiten können

Personenbezogene Daten, die Sie Adzuna zur Verfügung stellen
Wir können alle Informationen speichern, die Sie uns zur Verfügung stellen, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, Benutzerkontoinformationen, Informationen, die Sie uns in ValueMyCV zur Verfügung stellen, und Informationen, die in Ihrem Lebenslauf enthalten sind. Wir können auch Angaben zu Ihren Bewerbungen sowie Präferenzen und Verhaltensweisen bei der Stellensuche speichern.

Personenbezogene Daten von Websites Dritter
Adzuna kann auch Informationen erhalten, wenn Sie sich auf Websites Dritter anmelden oder sich dort auf Stellenangebote bewerben. Diese Informationen können sich auf die Aktivitätsmessung beziehen (z. B. durch die Verwendung eines Tracking-Pixels) oder darauf, wenn der Dritte Ihre Einwilligung hat, Ihnen Job-Benachrichtigungen per E-Mail zu senden und wenn er Adzuna damit beauftragt hat, dies in seinem Namen zu tun. Ihre Beziehung zu einer Website eines Drittanbieters wird ausschließlich durch Ihre Vereinbarung mit diesem geregelt.

Zwecke der Verarbeitung

Die Verwendung Personenbezogener Daten kann einige oder alle der folgenden Punkte umfassen:

  • Zusendung wichtiger Informationen, die Sie unserer Ansicht nach vernünftigerweise erwarten würden. Dies können z. B. Änderungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere wichtige Produkt- oder Serviceneuigkeiten sein
  • Durchführung Ihrer Anfrage zur Übermittlung einer Stellenbewerbung
  • Zustellung von Job-Benachrichtigungen per E-Mail, die Sie bei uns angefordert haben
  • Personalisierung Ihrer Jobsuche. Wir können zum Beispiel Ihre Arbeits- oder Suchhistorie verwenden, um Ihnen die relevantesten Jobs zu zeigen
  • Benachrichtigung über relevante Stellenangebote auf der Grundlage Ihres Lebenslaufs und/oder anderer Personenbezogener Daten gemäß Ihren Präferenzen, wenn Sie dazu ausdrücklich eingewilligt haben
  • Identifizieren und Beheben von Beschwerden oder Anfragen zu Datenzugriff oder -berichtigung
  • Verwaltung unserer Infrastruktur und unseres Geschäftsbetriebs und Einhaltung interner Richtlinien und Verfahren
  • Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir Methoden der automatisierten Entscheidungsfindung und Künstlichen Intelligenz (KI), um Ihnen Einsicht in die in Ihrem Lebenslauf enthaltenen Personenbezogenen Daten zu geben

Gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung

Einwilligung
In bestimmten Fällen, wie z. B. der Zusendung von Job-Benachrichtigungen per E-Mail oder der Kontaktaufnahme mit Ihnen zu relevanten Jobs auf der Grundlage Ihres Lebenslaufs, benötigt Adzuna Ihre ausdrückliche (Opt-in) Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie zu Ihren Kontoeinstellungen gehen oder sich von der entsprechenden E-Mail-Kommunikation abmelden.

Berechtigtes Interesse
Adzuna verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, wenn ein berechtigtes Interesse besteht. Dies kann z. B. die Zusendung von E-Mails über Änderungen unserer Produkte oder unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen beinhalten.

Vertragserfüllung
Adzuna kann Verträge mit Dritten abschließen, bei denen Adzuna als Datenverarbeiter tätig ist. In diesen Fällen kann Adzuna eine vertragliche Verpflichtung haben, Ihre Personenbezogenen Daten in einer Weise zu verwenden, für welche Sie dem Dritten Ihre Einwilligung gegeben haben. Zum Beispiel kann Adzuna Ihnen im Auftrag Dritter Job-Benachrichtigungen per E-Mail zusenden.

Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung
Gesetzliche Verpflichtungen können entstehen, wenn die Verarbeitung Personenbezogener Daten für Adzuna notwendig ist. Beispielsweise kann Adzuna verpflichtet sein, Aufzeichnungen für bestimmte Zeiträume aufzubewahren, um die lokalen gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Empfänger Personenbezogener Daten

Drittanbieter
Adzuna kann Drittanbieter für den Betrieb und zum Schutz unserer Nutzer einsetzen. Beispiele für solche Anbieter sind MailChimp und Amazon Web Services. In diesem Fall müssen wir möglicherweise Ihre Personenbezogenen Daten mit ihnen teilen. Diese Dritten fungieren als Datenverarbeiter für Adzuna und können Personenbezogene Daten nur zu dem Zweck verarbeiten, der in unserem Vertrag mit ihnen genannten ist. Sie müssen außerdem alle geltenden Datenschutzgesetze einhalten.

Inserenten
Wenn Sie sich direkt über Adzuna auf eine Stelle bewerben, können wir Ihre Personenbezogenen Daten an den Inserenten senden (z. B. ein Endarbeitgeber oder einen Werbe-Inserenten). Die Inserenten verpflichten sich, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle ihre Pflichten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen einzuhalten.

Internationale Übermittlung Personenbezogener Daten

Einige der von uns gespeicherten Personenbezogenen Daten werden international an Dritte weitergegeben, was Rechtsordnungen der Vereinigten Staaten von Amerika sowie des Vereinigten Königreiches einschließt. In dieser Situation stellen wir sicher, dass die Verarbeitung der Daten entweder durch die Aufnahme von Standard-Datenschutzklauseln in unseren Vertrag mit den Dritten oder durch die Zertifizierung des Dritten im Rahmen eines anerkannten Zertifizierungssystems gewährleistet ist, wie es in der DSGVO vorgesehen ist, z. B. dem EU-US Privacy Shield.

Speicherung Ihrer Personenbezogenen Daten

Wenn Sie für einen längeren Zeitraum Adzuna weder nutzen noch mit unseren Diensten interagieren, werden wir einige oder alle Personenbezogenen Daten von Ihnen von unserer Website löschen. Unsere Löschkriterien richten sich nach der Häufigkeit der beobachteten Interaktionen und der Art der Personenbezogenen Daten.

Ihre Rechte zur Verwaltung Ihrer Personenbezogenen Daten

Zugriffsrechte, Datenübertragbarkeit und Berichtigung
Die meisten Ihrer Personenbezogenen Daten können auf der Website von Adzuna eingesehen werden, wenn Sie in Ihrem Konto angemeldet sind. Hier können Sie auch Fehler bearbeiten und berichtigen. Sie haben auch das Recht, eine Kopie der über Sie gespeicherten Informationen anzufordern. Wenn Sie eine Kopie einiger oder aller Ihrer Personenbezogenen Daten wünschen, schreiben Sie uns bitte an die unten angegebene Adresse oder benutzen Sie unser Online-Kontaktformular.

Recht auf Löschung
Sie können Ihre Personenbezogenen Daten jederzeit löschen. Wenn Sie Benachrichtigungen per E-Mail erhalten, können Sie diese in Ihrem Konto oder über den Link in den E-Mails löschen. Wenn Sie ein Konto mit einem Passwort haben, können Sie alle Lebensläufe, die Sie hochgeladen haben, einzeln löschen, indem Sie in den MyAdzuna-Bereich Ihres Kontos gehen. Sie können hier auch Ihr gesamtes Adzuna-Konto löschen.

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und Recht auf deren Einschränkung
Wenn Sie einen formellen Antrag auf Widerspruch gegen die Verarbeitung oder die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten stellen möchten, dann können Sie unser Online-Kontaktformular nutzen. Bitte geben Sie uns die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse an. Eventuell müssen wir nachträglich um Kopien eines Identifikationsnachweises wie Personalausweis oder Führerschein bitten.

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir setzen uns dafür ein, dass Ihre Daten sicher sind. Um unbefugten Zugriff oder unbefugte Offenlegung zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet, um die von uns gesammelten Informationen zu schützen und zu sichern.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer Website auf Ihrem Computer gespeichert wird. Cookies werden in der Regel bei Ihren nachfolgenden Besuchen auf einer Website verwendet und ermöglichen ihr die Speicherung von Informationen über Ihre Präferenzen. Im Allgemeinen enthalten Cookies keine personenbezogenen Informationen. Zur Definition von Cookies gehören lokal gespeicherte Objekte („Flash Cookies") und HTML5 Local Storage. Mehr Informationen über Cookies, einschließlich wie man sie löscht und kontrolliert, finden Sie hier:www.aboutcookies.org. Adzuna verwendet die folgenden Arten von Cookies:

  • Von uns gesetzte Cookies: Wir verwenden diese, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern, z. B. indem wir Ihre letzten Suchanfragen speichern, damit Sie leicht wieder darauf zugreifen können, oder indem wir Ihre Klicks speichern, damit wir Ihnen relevante Jobs empfehlen können, oder indem wir Ihr Passwort speichern, um Sie automatisch in Ihr Adzuna-Konto einzuloggen.
  • Von Dritten gesetzte Cookies: Diese ermöglichen es uns in erster Linie, die Leistung unserer Website zu beobachten. Dies hilft uns, unseren Service zu verbessern (z. B. durch Google Analytics, das anonyme statistische Daten über die besuchten Seiten sammelt).
  • Von Vermittlern gesetzte Cookies: Wir können pseudonymisierte Informationen über Sie an Vermittler wie Google AdWords, Criteo, Facebook und Outbrain weitergeben. Diese Daten enthalten keine direkt identifizierenden Informationen wie Name oder E-Mail-Adresse und sind nur für Wiedervermarktungszwecke bestimmt. Dies ermöglicht es Dritten, Ihnen personalisierte Werbung zu zeigen.

Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, wenn Sie dies vorziehen. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie die Funktionalität oder Funktionen der Adzuna-Website verlieren.

Andere Websites

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Website. Wenn Sie also auf eine andere Website gehen, gilt deren Datenschutzerklärung.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Wir überprüfen unsere Datenschutzerklärung regelmäßig und werden alle Aktualisierungen auf dieser Webseite veröffentlichen. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am 22. August 2018.

Wie Sie uns erreichen können

Sie können mit uns Kontakt aufnehmen über unser Online-Kontaktformular oder schreiben Sie uns an unseren Firmensitz: Adhunter Limited, 40 Vanston Pl, Fulham, London SW6 1AX.

Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, schreiben Sie eine E-Mail an: dataprotectionofficer @ adzuna.com (Leerzeichen beim Versenden der E-Mail entfernen) oder schreiben Sie an den Datenschutzbeauftragten unter der oben angegebenen Adresse. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir mit Ihren Personenbezogenen Daten nicht angemessen umgehen, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Information Commissioner's Office einzureichen. Weitere Informationen, einschließlich der Kontaktdaten, finden Sie unter https://ico.org.uk.